Für den Notfall gerüstet?

 

Ein Kurs zur behelfsmäßigen Bergrettung hilft, im Notfall ruhig zu bleiben und möglichst effizient zu agieren bis professionelle Hilfe kommt.

Lerninhalte
  • Standplatzbau
  • Behelfsmäßige Bergrettung (Schweizer Flaschenzug, lose Rolle, Hochprusiken am gespannten Seil, …)
  • Fallbeispiele
Teilnehmerzahl ab 3 Personen
Termine 14. – 16.06.2019
individuelle Termine gerne auch auf Anfrage
Leistungen Bergführer(In) für 3 Tage
Preis

Euro 320 pro Person

Du bist interessiert und möchtest dich anmelden?

Dann ruf uns gleich an +39 0474 944660 oder sende uns ein Mail an  info@alpinschule.com

Wichtig: INFO zu den Stornierungen

Bis 2 Wochen vor Antritt der gebuchten Leistung gibt es keine Stornierungskosten. Eine Woche vorher werden 50%, drei Tage vorher 75% des Preises verrechnet. Innerhalb der letzten zwei Tage vor Beginn der gebuchten Leistung werden 100% des Preises in Rechnung gestellt. Solltest du andere, passende Teilnehmer/Innen finden, dann entstehen keine Kosten. Lassen Witterung oder Verhältnisse die geplante Tour nicht zu, entstehen selbstverständlich keine Storinierungsgebühren.