Karnischer Höhenweg

 

Der Karnische Höhenweg oder „Friedensweg“ führt den gesamten Karnischen Kamm entlang, der an der Grenze zwischen Österreich und Italien verläuft.

 
Programm
  • Tag 1: von Sexten auf den Helm, über den Grat entlang der österreichisch-italienischen Staatsgrenze zur Sillianer Hütte – 4-5 h
  • Tag 2: von der Sillianer Hütte mit einigen Gipfelüberschreitungen zur Obstansersee-Hütte – ca. 5 h
  • Tag 3: von der Obstansersee-Hütte zur Porzehütte – ca. 7 h
  • Tag 4: von der Porzehütte zum Hochweißsteinhaus – ca. 9 h
  • Tag 5: vom Hochweißsteinhaus zur Wolayer-See-Hütte oder zum Rifugio Lambertenghi Romanin – ca. 6 h
  • Tag 6: vom Wolayer-See zur Unteren Valentinalm und zurück ins Tal
Teilnehmerzahl ab 4 Personen
Anforderungen Trittsicherheit, Schwindelfreiheit, sehr gute Kondition und Ausdauer für bis zu 10 Gehstunden mit Gepäck (ca. 10 kg) auf dem Rücken
Termine 11. – 16.08.2019
Leistungen 6 geführte Wandertouren
Preis

Euro 450,00 pro Person

Du bist interessiert und möchtest dich anmelden?

Dann ruf uns gleich an +39 0474 944660 oder sende uns ein Mail an  info@alpinschule.com

Wichtig: INFO zu den Stornierungen

Bis 2 Wochen vor Antritt der gebuchten Leistung gibt es keine Stornierungskosten. Eine Woche vorher werden 50%, drei Tage vorher 75% des Preises verrechnet. Innerhalb der letzten zwei Tage vor Beginn der gebuchten Leistung werden 100% des Preises in Rechnung gestellt. Solltest du andere, passende Teilnehmer/Innen finden, dann entstehen keine Kosten. Lassen Witterung oder Verhältnisse die geplante Tour nicht zu, entstehen selbstverständlich keine Storinierungsgebühren.