ANSPRUCHSVOLLE SKITOUREN (ab 1000 Hm)

 

 

Voraussetzungen
  • Kondition und Ausdauer für Skitouren bis zu 1800 Hm
  • Erfahrung im Skitourengehen

  • Sicheres Abfahren im – bis zu 40 Grad steilen - Gelände und in allen Schneearten

  • Sicheres Beherrschen den Spitzkehrentechnik

  • Harsch- und Steigeisen können zum Einsatz kommen

 

DOLOMITEN

Steile Hänge, enge Rinnen, zackige Grate, … und wir mittendrin, im Herzen der Dolomiten wenn wir auf namhaften Gipfeln wie der Hochbrunnerschneide, der Tofana di Rozes, der Cristalloscharte, … steigen. Freue dich auf eine abenteuerliche Woche in einer grandiosen Bergkulisse, einzigartig und atemberaubend schön!

 
Leistungen
  • Bergführer(In) für 5 Tage
  • Verleih der alpinen Notfallausrüstung (LVS-Gerät, Schaufel und Sonde)
  • 25 % auf den Verleih der Skitourenausrüstung bei unserem Partnerverleih „Sportpoint“ in Sexten/Moos
Teilnehmerzahl 4 – 8 Personen
Termine
  • 04. – 08.02.2019
  • 11. – 15.03.2019
Preis

Euro 395

 

AHRNTAL

Vom lieblichen Städtchen Bruneck im Pustertal zweigt in nördlicher Richtung das Ahrntal ab. Namhafte 3000er im Naturpark Rieserferner-Ahrn und entlang des Zillertaler Alpenhauptkammes wie eine Dreiherren- oder Rötspitze, ein Schneebiger Nock, ein Weisszint, Turnercamp oder ein Großer Möseler, … lassen das Herz so manch eines Skitourengehers höher schlagen. Auf kräfteraubende Anstiege folgen ebenso lange Abfahrten im Pulverschnee oder Firn. Die Fitten unter euch werden Spaß daran haben!

Leistungen
  • Bergführer(In) für 5 Tage
  • Verleih der alpinen Notfallausrüstung (LVS-Gerät, Schaufel und Sonde)
  • 25 % auf den Verleih der Skitourenausrüstung bei unserem Partnerverleih „Sportpoint“ in Sexten/Moos
Teilnehmerzahl 4 – 8 Personen
Termine
  • 04. – 08.03.2019
  • 22. – 26.04.2019
Preis

Euro 440

Du bist interessiert und möchtest dich anmelden?

Dann ruf uns gleich an +39 0474 944660 oder sende uns ein Mail an  info@alpinschule.com

Wichtig: INFO zu den Stornierungen

Bis 2 Wochen vor Antritt der gebuchten Leistung gibt es keine Stornierungskosten. Eine Woche vorher werden 50%, drei Tage vorher 75% des Preises verrechnet. Innerhalb der letzten zwei Tage vor Beginn der gebuchten Leistung werden 100% des Preises in Rechnung gestellt. Solltest du andere, passende Teilnehmer/Innen finden, dann entstehen keine Kosten. Lassen Witterung oder Verhältnisse die geplante Tour nicht zu, entstehen selbstverständlich keine Storinierungsgebühren.