Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklärst du dich mit dem Einsatz von Cookies (auch von Drittanbietern) einverstanden. Weitere Informationen OK, schließen

Hochtourenkurs für Anfänger

 

Für all jene, die in Zukunft hoch hinauf wollen und noch keine/wenig Erfahrung im vergletscherten Gelände haben.

Nach diesen drei Kurstagen sollte jeder der Teilnehmer imstande sein, einfache Gletschertouren selbstständig zu planen und durchzuführen.
 
Lerninhalte
  • Ausrüstung und Materialkunde
  • Sicheres Gehen mit Steigeisen und Pickel (Frontal- und Vertikalzackentechnik – Übungen im Gelände)
  • die Gletscherseilschaft (richtiges Anseilen/Verhalten im Spaltengelände)
  • Knotenkunde
  • Standplatzbau in Firn und Eis
  • Das sichere Begehen von Firnflanken in Auf- und Abstieg
  • Notfälle meistern (lose Rolle, Flaschenzug und selbstständiges Hochprusiken – die wichtigsten Techniken der Spaltenbergung
  • Rutschversuche
  • Tipps und Tricks zur selbstständigen Tourenplanung
Anforderungen
  • Vorkenntnisse im Gehen mit Steigeisen und Pickel bzw. in der Knotenkunde sind nicht nötig aber von Vorteil
Teilnehmerzahl 4 - 6 Personen
Termin
  • 28.06. – 31.06.2019
  • 12.07. – 14.07.2019
Leistung 3 Tage Bergführer(In)
Preis

295 € pro Person


 

Du bist interessiert und möchtest dich anmelden?

Dann ruf uns gleich an +39 0474 944660 oder sende uns ein Mail an  info@alpinschule.com

Wichtig: INFO zu den Stornierungen

Bis 2 Wochen vor Antritt der gebuchten Leistung gibt es keine Stornierungskosten. Eine Woche vorher werden 50%, drei Tage vorher 75% des Preises verrechnet. Innerhalb der letzten zwei Tage vor Beginn der gebuchten Leistung werden 100% des Preises in Rechnung gestellt. Solltest du andere, passende Teilnehmer/Innen finden, dann entstehen keine Kosten. Lassen Witterung oder Verhältnisse die geplante Tour nicht zu, entstehen selbstverständlich keine Storinierungsgebühren.